Herbstritt - 5 Tage

 

 

 

 

 

 

 

Jeden Herbst werden die frei im Hochland grasenden Schafe und Pferde zusammengetrieben, im Tal gesammelt und zu ihren Heimatställen gebracht.
Der isländische Herbst hat viele Farben und Wetterlagen. Es ist möglich, in einem Moment in goldenem Sonnenschein und im nächsten Moment in Regen oder Graupel zu reiten. Wir empfehlen darum, sich während dieser Tour besonders gut zu kleiden, warme Woll-Unterwäsche, dicke Socken und Handschuhe mitzubringen. Es ist ebenfalls gut, ein paar energiereiche Snacks, wie Schokolade einzupacken. Ein aufgewärmter Reiter ist ein glücklicher Reiter!
Von der Farm Bjargshóll im Norden Islands folgen wir guten Reitwegen durch grüne Täler, und entlang tiefblauer Seen und Flüsse. Die ganze Tour über übernachten wir auf der Farm Dæli im Víðidalur.

Details zur Tour siehe hier 

Bitte beachten Sie:

  • Der erste Tag ist der Anreisetag und hier in der Planung berücksichtigt. Ab dem zweiten Tag wird geritten
  • Eine individuelle Reiseversicherung ist nicht im Tourpreis enthalten. Wir empfehlen, eine solche Versicherung abzuschließen bevor Sie Island besuchen
  • Der Flug nach und von Island ist nicht im Tourpreis enthalten
Good to know

Kategorie: Erfahrene Reiter
Dauer: 5 Reittage – 110 km
Reisedatum 2020: 01.09 – 06.09.2020
Unterkunft: Zimmer mit eigenem Bad
Treffpunkt: Bed and Breakfast Keflavik.Unterkünfte nach der Tour müssen selbständig gebucht werden.
Preis: 1765,-€

HERBSTRITT

SCHAFABTRIEB

PFERDEABTRIEB