Dynhestar

Abenteuer mit Pferden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dynhestar – Abenteuer mit Pferden in Island

 

Wir lieben es: das Hufgetrappel unserer Pferdeherde – dieses wundervolle Geräusch, das für uns Abenteuer, Freiheit und die unendliche Weite der isländischen Landschaft bedeutet. Daher kommt auch unser Name: Dynhestar (dynur bedeutet ‚ertönen‘ und hestar heißt ‚Pferde‘).

Unsere Leidenschaft haben wir zum Beruf gemacht. Seit vielen Jahren bieten wir verschiedenste Reittouren an: vom 3-tägigen Trip bis zur 8-Tagestour. Wir freuen uns darauf, unsere Passion mit Ihnen zu teilen und Ihnen unsere Heimat mit ihrer unberührten Natur, ihren uralten Traditionen und sagen(!)haften Geschichten zu zeigen.

8 TAGE – Faszinierende Täler und tolle Strände

Die Tour geht durch eine Landschaft voller Lavafelder, Krater und Täler mit unglaublichen Aussichten. Der weitläufige Sandstrand von Löngufjörur bietet optimale Töltstrecken.

6 TAGE – Faszinierende Täler und großartige Berge

Ein wunderschöner Ritt durch vielfältige Landschaften der teils bewohnten, teils verlassenen Region „Dalir“ (= die Täler) mit unvergesslichen Aussichten und super Reitstrecken zum Endlos-Tölten!

Unsere 5-Tagestouren

Im Herbst können Sie bei uns isländische Traditionen live erleben: Pferdeabtrieb, Schafabtrieb und Herbstritt werden für Sie unvergessliche Erlebnisse sein!

 

3 TAGE – Faszinierende Täler und herrlicher Strand

Es warten drei umwerfende Tage auf Sie. Wir reiten entlang der Küste, am Strand und über das Watt. Hervorragende Töltstrecken bieten zahlreiche Möglichkeiten.